Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte

Es wurden über 300 Stellen gefunden für die Suche nach IT, Administration, Programmierung

Jobs in IT, Datenverarbeitung, Netzwerk&ndashAdministration, Programmierung

Das Berufsfeld der Informationstechnologie (IT) befasst sich mit der elektronischen Datenverarbeitung und stellt eine Verbindung zwischen der klassischen Elektrotechnik und der Informatik dar. Die Tätigkeitsbereiche sind äußerst vielfältig. Es geht von Datenbank&ndash und Netzwerkanwendungen, über Anwendungen in der Bürokommunikation bis zu Software&ndashEntwicklung. Da heute nicht nur Firmen aus der IT&ndashBranche, sondern nahezu alle Unternehmen auf Computertechnik angewiesen sind, haben IT&ndashExperten zum Teil freie Wahl auf dem Arbeitsmarkt. Die Anzahl der Stellenangebote für Informatiker und IT&ndashExperten hat sich zwischen den Jahren 2009 und 2011 nahezu verdoppelt und auch die Gehälter haben sich entsprechend positiv entwickelt. Das Feld der Systemadministration befasst sich unter anderem mit der Einrichtung und Wartung der IT&ndashAnlagen eines Unternehmens. Bei der IT&ndashAnalyse wird die IT&ndashInfrastruktur eines Unternehmens untersucht und anschließend Vorschläge zur Aktualisierung und Optimierung gemacht. Im Bereich der klassischen Programmierung oder Softwareentwicklung werden Computerprogramme erstellt.

Wichtig bei der Jobsuche ist, dass sehr genau auf die jeweilige Stellenbeschreibung geachtet wird. Der Grund: Die Variation der Aufgabengebiete ist sehr groß. Zwei Beispiele: Bewirbt man sich auf eine Position als Datenbankadministrator an, dann gehört die Installation und Pflege von Datenbanksystemen zu den primären Aufgaben. Wirtschaftsinformatiker entwickeln und planen dagegen betriebliche Systeme, die Geschäftsprozesse optimieren sollen. Voraussetzung für einen IT&ndashJob ist in der Regel eine Ausbildung, wie zum Beispiel zum IT&ndashSystem&ndashKaufmann oder der Fachinformatiker für Systemintegration. Wer mehr Führungsverantwortung übernehmen möchte, sollte sich für ein Informatik&ndashStudium entscheiden. Aber auch Quereinsteiger mit guten Kenntnissen im Bereich Computertechnik und Programmierung haben bei den Unternehmen gute Chancen.

Mittelstandsbotschafter

Thomas Götze

Thomas Götze
Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei Ebner Stolz

Stephan Derr

Stephan Derr
Steelcase-Experte für Arbeitswelten

Prof. Michael Hüther

Prof. Michael Hüther
Direktor des IW Köln

Wilhelm Goschy

Wilhelm Goschy
Experte für Lean Management und Industrie 4.0

Alle Mittelstandsbotschafter in der Übersicht ansehen

Anzeige

Blogs von Redaktion und Herausgeber

Avatar Ingo Schenk
Seitenblick: Blog von Ingo Schenk

Chefredakteur Creditreform-MagazinIngo Schenk beschreibt, kommentiert und denkt laut nach über Entwicklungen, die Eigentümer und Entscheider im Mittelstand betreffen.

Mehr von Ingo Schenk lesen
Avatar Michael Bretz
CR-Intern: Blog von Michael Bretz

Pressesprecher CreditreformHier geht es um Creditreform: ein Unternehmen mit 135-jähriger Tradition, technologisch an der Spitze bei Wirtschaftsinformationen und Gläubigerschutz.

Mehr von Michael Bretz lesen

Umfrage

Als "attraktiv" bezeichnen die Banken derzeit die Situation für mittelständische Kreditnehmer. Sehen Sie das auch so?
Sie haben keine Eingabe gemacht.
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,
tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Ihr Creditreform-Magazin
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

wir haben Ihnen soeben eine E-Mail zugesandt. Bitte klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Anmeldung auf den darin enthaltenden Link. Viel Erfolg bei der Jobsuche wünscht

Ihr Creditreform-Magazin
Suchprofil bereits vorhanden
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

zu der Kombination von Suchkriterien und E-Mail-Adresse ist bereits eine Suche angemeldet. Sollten Sie die früher getätigte Anmeldung noch nicht bestätigt haben bitten wir Sie, den Link in der Bestätigungsmail zu klicken, um passende Jobs zu erhalten.

Ihr Creditreform-Magazin
Die Anmeldung ist fehlgeschlagen
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

leider ist die Anmeldung auch technischen Gründen fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Viel Dank!

Ihr Creditreform-Magazin
Die Anmeldung ist fehlgeschlagen
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

diese Kombination aus Suche und E-Mail-Adresse ist bereits registriert. Sie sollten bereits Stellenangebote erhalten. Je nach Suchkriterium kann es jedoch auch mal ein paar Tage dauern, bis neue, passende Angebote im Stellenmarkt erscheinen.

Ihr Creditreform-Magazin
Anmeldung bestätigt
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

ab sofort erhalten Sie selbstverständlich kostenlos unseren JobMailer mit aktuellen und erstklassigen Stellenangeboten.

Viel Erfolg!

Ihr Creditreform-Magazin
Bitte bestätigen Sie Ihre Abmeldung
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

nachstehend können Sie die Abmeldung Ihres Jobagenten-Profils bestätigen. Sie erhalten zukünftig keine Stellenangebote zu diesem Profil. Klicken Sie auf "Abbrechen" um weiterhin kostenlos und zeitnah passende Stellenangebote zu erhalten.
Abmelden Abbrechen
Für Ihr Vertrauen möchten wir uns bedanken.

Ihr Creditreform-Magazin
Abmeldung erhalten
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

Ihre Abmeldung wurde vorgenommen. Sie erhalten zukünftig keine Stellenangebote zu diesem Profil.
Für Ihr Vertrauen möchten wir uns bedanken.

Ihr Creditreform-Magazin
Abmeldung fehlgeschlagen
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

Ihre Abmeldung konnte nicht vorgenommen werden. Zu dieser Abmeldung konnte kein aktives Profil gefunden werden.
Für Ihr Vertrauen möchten wir uns bedanken.

Ihr Creditreform-Magazin
Fehler
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Ihr Creditreform-Magazin